Kleine Korrektur möglich

Der Dax befindet sich auf sehr hohem Niveau.

Gestern setzten erste Verkäufe ein.

Es ist davon auszugehen, dass sich die Korrektur erst einmal fortsetzen wird.

Allerdings ist das Potenzial nach unten nicht sehr groß.

Innerhalb des aktuellen Abwärtskanals sind Kurse bis 13833 oder 13805 möglich.

Eine erste Unterstützung befindet sich bei 13871.

 

Widerstände finden sich bei 13938 und 13953.

Es wird schwer, diese Hürde zu überwinden.

Sollte das dennoch gelingen, so ist mit einem weiteren Angriff auf die 14000 zu rechnen.

Diese Entwicklung ist jedoch im Moment nicht mein bevorzugtes Szenario.

Dax Chartanalyse 22.01.2021
Dax Chartanalyse 22.01.2021 von Carsten Talmayer
Carsten Talmayer

Von Carsten Talmayer

Daytrader und Autor des Buches "Die Wahrheit über Daytrading".

Schreibe einen Kommentar