Kurze Erholung nach GAP

Der Dax dürfte heute im Bereich von 13000 bis 13040 eröffnen.

Von da aus sind leichte Erholungsbewegungen möglich.

Diese sollten bei 13080 ihr Ende finden.

Kurse über 13100 sind eher unwahrscheinlich.

Ein Bruch von 13000 würde zu Kursabgaben bis zunächst 12950 führen.

Von dort aus Retest von 13000.

Dax Analyse 21.09.2020

 

 

Carsten Talmayer

Von Carsten Talmayer

Daytrader und Autor des Buches "Die Wahrheit über Daytrading".

Schreibe einen Kommentar